Renksteg – Skiflugschanze – Faistenoy – Talstation Fellhornbahn – Schwand – Freibergsee – Edmund-Probst-Weg

Wanderwege_RenkstegEINE DER SCHÖNSTEN WANDERUNGEN RUND UM OBERSTDORF.

Gehen Sie vom Oberstdorfer Marktplatz auf der Prinzenstraße in Richtung Süden am Kurhaus, Prinzendenkmal und an den den Lorettokapellen vorbei bis zum Parkplatz am Oberen Renksteg. Von dort in Richtung Birgsau vorbei am Langlaufstadion und an der Skiflugschanze. Hier am Stundenstein eine kleine Steige empor durch die Lawinengalerie zur Kapelle am Gschlief nach Faistenoy über die Brücke in Richtung Talsation der Fellhornbahn.

An der Nord-Westecke des Parkplatzes führt ein Kiesweg zurück nach Norden leicht ansteigend bis Ringang und von dort weiter bis Schwand. Von dort weiter bis zur Skiflugschanze. Umrunden den Freibergsee an seiner Westseite und gehen Sie weiter auf dem „Edmund-Probst-Weg“  bis zum Naturfreundehaus weiter bis zum Berggasthof-Café Bergkristall.

Nach einer gemütlichen Einkehr  gehen Sie hinunter zum Stillachhaus und von dort auf der alten Walserstraße und der Walserstraße über die Walserbrücke zurück ins Dorf oder Sie gehen zur Söllereck Talstation und fahren mit dem Bus zurück nach Oberstdorf. Ca. 5 Stunden

Wanderpano_Talstation
Zurück zur Übersicht

Keine Kommentare möglich.