Wanderwege

Talstation Söllereckbahn

TRAUMHAFT WANDERN UND NATUR ERLEBEN AN EINEM DER SCHÖNSTEN AUSFLUGSZIELE IM ALLGÄU: Das Söllereckgebiet ist für einen Familien-Wanderausflug geradezu ideal. Von der Talstation der Söllerckbahn erreichen Sie den Berggasthof-Café Bergkristall…
Weiterlesen »



Renksteg – Freibergsee – Edmund-Probst-Weg

GEMÜTLICHE WANDERUNG VOM UNTEREN STILLACHTAL. Diese gemütliche Wanderung zum Freibergsee beginnt direkt im Oberstdorfer Kurpark. Wandern in südliche Richtung über die Prinzenstraße bis zum Renksteg.  Am Ende des Parkplatzes Renksteg…
Weiterlesen »



Stillachstraße – Waldesruhe – Bergkristall

VON DER STILLACHSTRASSE ÜBER DIE WALDESRUHE ZUM BERGGASTHOF-CAFE BERGKRISTALL. Gehen Sie vom Marktplatz Oberstdorf  zunächst Richtung Weststraße zum Ortsrand von Oberstdorf bis zur Pestkapelle, die an die 800 Pestopfer Oberstdorfs…
Weiterlesen »



Skiflugschanze – Freibergsee – Edmund Probst Weg

TRAUMHAFT SCHÖNE WANDERUNG VON DER SKIFLUGSCHANZE VORBEI AM FREIBERGSEE ZUM BERGGASTHOF-CAFE BERGKRISTALL. Die  Wanderung beginnt an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Wer will kann den 144 m langen und 72 m hohen Anlauf mit…
Weiterlesen »



Ziegelbachhütte – Freibergsee – Edmund Probst Weg

IDYLISCHE WANDERUNG MIT WUNDERBAREN AUSSICHTSPUNKTEN. Fahren Sie südlich von Oberstdorf auf dem Weg Richtung Fellhornbahn auf der rechten Seite zur  Ziegelbachhütte. Hier beginnt der Wanderweg zum Bergkristall. Steigen Sie zunächt…
Weiterlesen »



Naturerlebnisweg zum Bergkristall (Rundwanderweg)

LEICHTER RUNDWANDERWEG MIT HERRLICHEN AUSSICHTEN VON DER BERGSTATION SÖLLERECKBAHN – HOCHLEITE – SKIFLUGSCHANZE – FREIGBERGSEE – BERGGASTHOF-CAFE BERGKRISTALL – TALSTATION SÖLLERECKBAHN. Von der Bergstation Söllereckbahn gehen Sie nach einem kurzen…
Weiterlesen »



Renksteg – Skiflugschanze – Faistenoy – Talstation Fellhornbahn – Schwand – Freibergsee – Edmund-Probst-Weg

EINE DER SCHÖNSTEN WANDERUNGEN RUND UM OBERSTDORF. Gehen Sie vom Oberstdorfer Marktplatz auf der Prinzenstraße in Richtung Süden am Kurhaus, Prinzendenkmal und an den den Lorettokapellen vorbei bis zum Parkplatz am Oberen Renksteg. Von dort in…
Weiterlesen »